Schmökern im Frühling?!

Lesen, entdecken und genießen: Das Wittekindsland

Bei uns auf der Internetseite können Sie unter anderem Bücher, Landkarten, CDs und Arbeitsmaterialien sowie westfälische Kochhefte kaufen, die vom oder in Zusammenarbeit mit dem Kreisheimatverein Herford erstellt wurden. 

 

Bestimmt finden Sie auch eine gute Lektüre für Ihren nächsten Ausflug. Wir liefern alle Artikel per Rechnung (keine Vorkasse notwendig).

 

Hier geht´s zu unserem Webshop...



1950er Jahre hautnah

Zeitreise: Vom „Bösen Buben Ball“ zum Kreisgeschichtsfest

Am ersten September-Wochenende ist das Kreisgeschichtsfest. Gefeiert wird diesmal mit mehr als 1000 Akteuren in der Innenstadt Enger. Mit dabei sein wird unter anderem Erika Bökel aus Löhne.

 

Sie kann lebhaft über die 1950er Jahre in Löhne berichten. Damals gehörte sie zu einer Tanzgruppe, die zu den Klängen von Bill Haley und Co nicht nur beim „Bösen Buben Ball“ der heimischen Tanzschule Eric auftrat, sondern beispielsweise auch auf Sportfesten und beim Maimarkt. „Wir waren schön gestylt mit einem weit schwingenden Kleid, unter dem Rock mussten mindestens zwei Petticoats sein“, erinnert sie sich gerne an die Zeit damals.


Beim Kreisgeschichtsfest wird Erika Bökel im Rahmen der „Zeitreise-Ausstellung“ aktiv mitmachen. Am Samstag, 1 September, von 14 bis 16 Uhr präsentiert sie im Zelt der 1950er Jahre einen Aktionstisch mit zeitgenössischen Fotos, typischen Kleidungstücken sowie einer kleinen Musikbox mit Schlagern und Rockmusik aus der damaligen Zeit.

 

Dann ist auch ihr rotes Kleid mit zwei Petticoats zu sehen. Die taillenbetonten Kleider mit den bauschig-weiten Unterröcken und ihren rüschen- und spitzenverzierten Stufen waren in den 1950er Jahre topmodisch.


Postkarten zum Geschichtsfest

Historische Fotomotive werben für "OWLeidenschaftlich"

Kennen Sie schon unsere Postkarten-Serie? Es gibt zehn historische Motive, die im gesamten Kreis Herford zum Mitnehmen ausliegen und fürs Kreisgeschichtsfest am 1.+2. September 2018 in Enger werben. Wer alle Motive hat, kann sich beim Geschichtsfest an der Infohütte des Kreisheimatvereins einen schönen Preis abholen; die Preise hat die Sparkasse Herford gestiftet.



Termin notieren | Mitmachen | Freunde & Familie mitbringen

1.+2. September 2018

Kreisgeschichtsfest: »OWLeidenschaftlich« in der Stadt Enger

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von: