Tipp des Monats


"Also auch auf Erden"

Sonderausstellung im Museum Bünde

Der Evangelische Kirchenkreis Herford feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es im Museum Bünde die Sonderausstellung „Also auch auf Erden“. Erarbeitet hat sie Museumsleiter Michael Strauß in Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis.

Für die Ausstellung haben Frauen und Männer aus der Region mehrere Einzelstücke zur Verfügung gestellt. Die Leihgaben haben etwas mit persönlichen Erlebnissen oder der individuellen Vorstellung von Gott, der Kirche oder dem Glauben zu tun. In mehr als 50 Kurzvideos erzählen manche Leihgeber ihre Geschichte zu den jeweiligen Gegenständen.

 


Die Sonderausstellung ist vom 7. Oktober 2018 bis 27. Januar 2019 im Museum Bünde zu sehen und hat einen bewusst „offenen“ Charakter. Ausdrücklich kann – nach vorheriger Absprache mit den Ausstellungsmachern – die Ausstellung zum Beispiel von Besuchern durch weitere Exponate ergänzt werden.

 

Die Öffnungszeiten im Museum Bünde sind dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr. Gruppen können auch vormittags einen Besuch buchen. Die Ausstellung „Also auch auf Erden“ entsteht in enger
Kooperation zwischen dem Museum Bünde und dem Evangelischen Kirchenkreis Herford.